„Die Kaktusblüte“

eine Komödie von Pierre Barillet und Jean-Pierre Gredy


 

Kritik LZ vom 18. April 2016:

Ein Blaustrumpf mausert sich zur Madame

Nikola gelingt mit Boulevardkomödie "Die Kaktusbüte" ein amüsanter Theaterabend


Probenfotos
                                                      

Ankündigung in der LZ vom 31. März 2016

 Katusbluete

Julien, ein nicht mehr ganz junger, sehr leichtlebiger Zahnarzt, muss seinen ausgeklügelten Lebens- und Liebesplan ändern, als seine junge Geliebte Isabelle aus Liebeskummer wegen ihm Selbstmord begehen will. Er würde sie nun doch gerne heiraten, aber Isabelle möchte seine – gar nicht vorhandene – Familie nicht zerstören.
Also braucht Julien eine saubere Trennung!
Da muss Sprechstundenhilfe Stephanie aushelfen … ein Dauerbrenner auf den Boulevardbühnen der Welt!

Premiere am 16. April.
Weitere Vorstellungen am
22./23./29. und 30. April sowie am 4./6. und 7. Mai.