theaternikolabannertop

Theater Nikola Landshut e.V.

Buehne Landshut

Interessenverband der freien

darstellenden Künste

Visitor Counter

478959

Theater Nikola Kalender

Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Ereignisse

Keine Termine

DER VORNAME (Le prénom)

Zum Inhalt:

Sie kennen die Situation: Ein Abend im Freundes- und Familienkreis, es wird gegessen, getrunken, gelacht. Man erzählt sich Alltägliches, Wichtiges, Klatsch und Banalitäten. Manchmal wird emotional diskutiert und es werden Meinungen und Einstellungen aneinander gerieben. Und dann kann es passieren: Jemand macht eine flapsige, unpassende Bemerkung oder stellt eine grundsätzliche, vielleicht unerwartete oder lebensumkrempelnde Entscheidung vor. Wie eine Lawine stürzt das Gespräch einen Abhang hinunter und reißt die Freunde mit sich.  

Und nun?

Der Satz schwebt womöglich noch im Raum, da werden schon die verbalen Messer gewetzt, Lager gebildet, beschwichtigt, gerechtfertigt, verteidigt und angegriffen. Der eine sucht nach Verbündeten, die andere nach einem unverfänglichen Thema, um den Abend nicht eskalieren zu lassen.

So passiert es auch bei „Der Vorname“, der gesellschaftskritischen Komödie der beiden französischen Autoren Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière. Das zeitlos aktuelle Theaterstück spielt gewieft mit gesellschaftlichen Normen, stellt Beziehungen auf die Probe und holt längst vergangene Verletzungen und Geheimnisse unter dem wertvollen, etwas abgetretenen Teppich der langjährigen Freundschaften hervor. „Der Vorname“ spielt zur Erheiterung der Zuschauer die Protagonisten gnadenlos gegeneinander aus.

Und weil sich solch erinnerungswürdige Abende in jedem Leben einmal auftun und dann durch nichts in der Welt aufzuhalten sind, ist es ein großer Spaß, das Geschehen auf der Bühne als Zuschauer mitzuerleben, mit einer gewissen Schadenfreude und dem Luxus, nicht selbst involviert zu sein. 

 

erschienen im THEATERVERLAG DESCH GmbH

Hardenbergstraße 6, D-10623 BERLIN

Der Vorname

Wir freuen uns, Sie an folgenden Terminen im Pfarrsaal von St. Nikola, Nikolastr. 41a in 84034 Landshut begrüßen zu dürfen!

Samstag, 15. April 2023 (Premiere)

Freitag, 21. April 2023
Samstag, 22. April 2023

Freitag, 28. April 2023
Samstag, 29. April 2023
Sonntag, 30. April 2023

Freitag, 05. Mai 2023
Samstag, 06. Mai 2023

Aufführungsbeginn jeweils um 20 Uhr. Dauer der Aufführung ca. zwei Stunden mit Pause.

Tickets ab dem 15. März 2023 hier:         

  • online unter theater-nikola.de
  • bei Bücher Pustet, Altstadt 28, 84028 Landshut
  • telefonisch über die Ticket-Hotline 0177 / 16 56 78 2 (Kartenbestellung unter Angabe von Namen und Telefonnummer bitte auf den Anrufbeantworter sprechen – wir rufen Sie zuverlässig baldmöglichst zurück.)